Großer Showroom in Moers >1000qm
Mo - Fr von 10.00 - 18.00 Uhr - Sa von 10.00 - 16.00 Uhr
Tel.: 02841 - 65 84 011
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Teakholz

Teakholz Stühle

Teakholz ist ein besonderes Naturprodukt. Das Holz weist eine schöne Farbe sowie eine feine Maserung auf. Deshalb wirken die Stühle, die daraus hergestellt werden, so beeindruckend. Bei dem verwendeten Teakholz handelt es sich oftmals um aufbereitetes Holz. Das bedeutet, es war schon viele Jahre für andere Möbel oder Bauwerke benutzt. Dann kann es immer wieder aufs Neue aufbereitet und genutzt werden. Dadurch hat jedes Stückchen Teakholz, das in einem Stuhl steckt, eine ganz eigene Geschichte.

Artikel 1 - 34 von 34


Artikel 1 - 34 von 34

Besonderheiten der Teakholz Stühle

Das Holz ist völlig unempfindlich gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung. Deshalb eignen sich die Teak Stühle nicht nur für die Wohnung. Sie können auch bedenkenlos im Garten, auf der Terrasse oder auf einem Balkon genutzt werden. Im Außenbereich wirken sie genauso edel wie direkt in der Wohnung. Für den Wohnbereich stehen diverse Ausführungen dieser schönen Stühle zur Wahl. Es gibt sie in einfachen Ausführungen mit niedriger oder hoher Rückenlehne. Andere sind sehr komfortabel gestaltet und mit Armlehnen bestückt. Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Daher wird jeder, der einen Wert auf hochwertige Massivholzstühle legt, ein passendes Exemplar finden.

Wo passen Teakholz Stühle besonders gut hin?

Diese Sitzmöbel passen zu vielen verschiedenen Einrichtungsstilen. Diese hohe Flexibilität ist sehr vorteilhaft. So ist es beispielsweise möglich, Stühle aus Teakholz um einen modernen Esstisch zu stellen. Dadurch entsteht kein Stilbruch. Es ist zudem möglich, die Stühle in einem Wohnzimmer unterzubringen. Auch der eine oder andere Stuhl im Schlafzimmer kann sich als nützlich erweisen. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten. Interessant ist es zudem, dass es zu den Teak Stühlen auch passende Bänke aus diesem edlen Holz gibt.

Teakholz Stühle brauchen kaum Pflege

Das Holz ist sehr hart und hat eine dichte Oberfläche. Deshalb können Verschmutzungen nicht eindringen. Das ist auch der wesentliche Grund dafür, dass sich die Teakholz Stühle so einfach reinigen lassen. Stehen sie im Außenbereich, können die Stühle alle zwei Jahre mit einem Teak-Öl behandelt werden.