Sicherlich deckt ihr den Esstisch auch besonders schön, wenn ihr keine Gäste bewirtet. Wenn aber Gäste kommen, legen sich die meisten von uns doch nochmal so richtig ins Zeug, damit die Tischdeko für Gäste auch etwas ganz Besonderes darstellt. Schließlich soll die Tischdeko ein hübscher Blickfang sein, den ihr mit raffiniert gefalteten Servietten oder mit schwimmenden Blumen ins rechte Licht setzt.

Tischdeko für Gäste
Tischdeko für Gäste, die lange im Gedächtnis bleibt

Tischdeko für Gäste einer Geburtstagsfeier

Gerade der Geburtstag ist ein besonderer Tag. Daher sollte die Tischdeko für Gäste hier auch eine ganz besondere Fröhlichkeit ausstrahlen. Am einfachsten erreicht ihr das mit bunten Farben, schönen Tellern und vielen kleinen Leckereien, die auf dem gesamten Tisch verteilt sind. Für jedes Geburtstagskind wird die Tischdeko natürlich anders ausfallen. Kinder lieben das Fröhliche mit bunten Girlanden und Geschirr oder Servietten mit Tiermotiven, während du der Tischdeko für deinen eigenen Geburtstag eher einen romantischen Touch verleihst.

Gefaltete Servietten sind immer eine Augenweide

Hübsch gefaltete Servietten werten jede Tafel auf
Hübsch gefaltete Servietten werten jede Tafel auf

Wenn ich eingeladen bin, kann ich mich selten an den kunstvoll gefalteten Servietten sattsehen. Lange Zeit habe ich das immer wieder erfolglos versucht, bis ich dann mehr oder weniger zufällig auf eine Kreativanleitung zum Falten von Servietten gestoßen bin, die ich euch hier nicht vorenthalten möchte. Ich finde, dass die aufwendig gefalteten Servietten in Blütenform einem Kunstwerk gleichkommen und natürlich bei keiner Tischdeko für Gäste fehlen sollten.

Schwimmende Blumen als Tischdeko

Oftmals ist eine Blumenvase mit einem üppigen Strauß auf einer Tafel unpassend, denn man sieht den Gegenüber nicht richtig und am Ende wird die Vase einfach vom Tisch genommen. Ich finde das sehr schade und möchte euch daher eine schwimmende Blumendeko vorstellen. Sehr hübsch sieht das Ganze mit Gerbera aus, denn diese kleinen Blumen zählen mit zu meinen Lieblingsblumen. Zur Fertigstellung dieser hübschen Tischdeko für Gäste, die sich auf keinen Fall störend auswirkt, benötigt ihr gar nicht viele Materialien. Die genaue Anleitung dazu könnt ihr euch hier anschauen.

Der Phantasie freien Lauf lassen

Je nach Anlass sollte die Tischdeko für Gäste passend sein. Das muss ich euch hier aber nicht extra sagen. Wenn Ihr ein wenig kreativ seid, dann werden euch viele Ideen kommen, wie man eine Tafel zu einem echten Blickfang machen kann. Vielleicht wollt Ihr mir einige Tipps geben.

Ein letzter Tipp zum Schluss: Wenn ihr gerne und oft den Tisch herrichtet, bedenkt dies auch bei der Wahl des Esstisches. Um ausreichend Platz für schöne Deko zu haben empfiehlt sich ein tiefer Tisch.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmzählung:

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!