Industrial Art Möbel kannten vor ein paar Jahren nur die wenigsten. Sie galten lange als unschön unter den meisten, was sich in den letzten Jahren aber  deutlich geändert hat. Heutzutage gehören Industrial Art Möbel zum Repertoire eines jeden großen Möbelhändlers. Restyle24 hat den Trend früh erkannt und führt schon seit einiger Zeit ein großes Sortiment an Industrial Art Möbel. Wir erklären Ihnen, warum Industrial Art Möbel in Zukunft eine immer größere Rolle spielen werden unter den Interior Design Enthusiasten.

Industrie geht, Nostalgie bleibt

Es ist kein Geheimnis, dass die Schwer-Industrie in Deutschland nach und nach ausstirbt. Wo es damals noch hunderte von Zechen und Stahlwerken gab, entstehen heute Oasen der Ruhe und Entspannung. Nehmen wir als Beispiel den Landschaftspark Nord in Duisburg (NRW).

Landschaftspark Nord Duisburg
Landschaftspark Nord Duisburg

Der Landschaftspark war damals eines der zahlreichen Stahlwerke im Ruhrgebiet. Nach der Stilllegung wurde das Hüttenwerk in Duisburg-Meiderich in einen großen Park für Naturfreunde und andere Gäste umfunktioniert. Nun kann man dort unter Anderem im Gasometer tauchen, an den Hängen klettern oder im Grünen spazieren gehen.
Das ist nur ein Beispiel, wie sich das Ruhrgebiet in den letzten Jahrzehnten gewandelt hat (Stichwort: Strukturwandel). Der Tenor bleibt aber gleich: Industrie wird immer kleiner, alte Anlagen werden umfunktioniert für die Anwohner des Ruhrgebiets und Touristen aus aller Welt. Was bleibt ist die Erinnerung an alte Zeiten, als das Ruhrgebiet und ganz Deutschland zu einer Industrienation aufgestiegen ist. Zurück in Zeit wollen wir sicherlich nicht, aber die Wurzeln bleiben.

Industrielle Atmosphäre für zu Hause

Jetzt gibt es auch Leute, die Industrie toll finden. Natürlich möchte sich keiner eine Kokerei in das Wohnzimmer bauen, aber die Nähe zu Industrie soll erhalten bleiben. Gerade im Ruhrgebiet wird dieser Wunsch immer größer. Interior Design mit Industrial Art Möbel bringen eben diese Industrielle nach Hause, ohne die Nachteile der Industrie mitzubringen. Stahl, klare Linien und Formen sowie massives Holz werden verschmolzen zu einem einzigartigen Objekt: Industrial Art Möbel. Mit der passenden Kombination an Möbeln lässt sich das Wohnzimmer so in etwas Exklusives umwandeln ohne den Charme und die Gemütlichkeit zu verlieren, die sich die meisten für Ihr zu Hause wünschen. Hier ein kleines Beispiel, wie solch eine Kombination aussehen könnte:

Sideboard Novaras
Esstisch Novaras

Freischwinger Norbert Echtleder

Damit hat man sich das Esszimmer schon passen im Industrial Design eingerichtet. Ihre Gäste werden staunen, wie gut sich industrielles Design nach Hause holen lässt und dann auch schon richtig gut aussieht. Natürlich kann man hier kreativ werden und verschiedene Kombinationsmöglichkeiten nutzen. Wenn Sie dabei Hilfe brauchen, können Sie einfach in unsere Filiale nach Moers kommen und wir stellen gemeinsam mit Ihnen die passende Kombination zusammen. Wir bieten auch ganze Serien an, sodass die Zusammenstellung leichter fällt.

Wenn Sie sich umschauen möchten, können Sie hier unsere Industrial Art Möbel finden. Diese lassen sich auch prima mit den Landhausmöbeln und den Teakmöbeln kombinieren. Hierbei sollte aber beachtet werden, dass die Möbel zu einander passen. Das entscheiden dann aber Sie, weil bekanntlich Geschmack im Auge des Betrachters bleibt.

Wir wünschen Ihnen viel Spass im Online Shop oder bei uns vor Ort in Moers.

Merken

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmzählung:

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!