Hauch Romantik in den eigenen vier Wänden – Anrichten im Landhausstil

Der Landhausstil zeichnet sich durch viel Natürlichkeit und Bodenständigkeit aus und wird mit einem Hauch Romantik stets begleitet. Anrichten im Landhausstil sind meist aus unbehandelten heimischen Hölzern wie Kiefer und Eiche gefertigt. Auch Teakholz wird sehr gerne in der Bearbeitung verwendet. Dabei dominieren Farben wie Weiß, Grau, zarte Pastellfarben und dezente Naturtöne, sodass die natürliche Holzmaserung stets sichtbar bleibt. Holzmaserungen unterstreichen bei den Anrichten den ländlichen und natürlichen Charakter und sorgt so für das leicht rustikale Auftreten. Aber auch kräftige Farben wie Rot oder Blau werden beim Landhausstil häufig verwendet. Anrichten im Landhausstil setzen sich gekonnt in Szene und verwandeln jeden einzelnen Raum in ein individuelles Highlight.

Das Gefühl von Landleben mitten in der Stadt

Mit Anrichten im Landhausstil können Sie sich ganz einfach und bequem das Gefühl von Landleben direkt in die eigenen städtischen vier Wände holen. So umgibt Sie stets das Gefühl, als würden Sie in einem kleinen romantischen Häuschen auf dem Land leben. Weit abseits der lauten Großstadt. Anrichten im Landhausstil sind aus diesem Grund sehr beliebt. Accessoires mit rustikalem Charme unterstreichen den Charakter einer Anrichte im Landhausstil.

Anrichte Jasmin im wunderschönen Stil- und Materialmix

Mit der Anrichte Jasmin holen Sie sich ein echtes Schmuckstück nach Hause. Mit dem wunderschönen Stil- und Materialmix können ideal Lieblingsstücke optisch ansprechend präsentiert werden. Hier vereinen sich weiß gestrichene massive Pinie mit gebeizter Teakplatte. Die elegant geschwungenen Vorderbeine lassen die Anrichte zu einem echten Hingucker werden und werten diese optisch auf. Durch die Auswahl geeigneter Möbelstücke wie helle Polstermöbel, cremefarbene Wände sowie ein Sessel oder ein Sofa aus hellen Leder machen den Landhausstil perfekt.

Urige Anrichte macht den romantisch-rustikalen Look komplett

Danna Shabby Chic ist eine handgefertigte und lackierte urige Anrichte aus uralten Pinienbohlen. Die drei Flechtkörbe mittig der Anrichte unterstreichen den Landhausstil und passen sich jeden Raum optimal an.

Weiße Anrichten im Landhausstil sind der Klassiker

Wer sein Zuhause mit Landhausmöbel einrichtet, der greift zunächst auf den Klassiker in Weiß zurück. Besonders kleine Räume profitieren von weißen Anrichten im Landhausstil. Denn dort wo der Platz begrenzt ist und es vielleicht auch durch fehlende Fenster an Tageslicht mangelt, können weiße Anrichten im Landhausstil selbst den kleinsten Raum zum Strahlen bringen. Weiße Anrichten im Landhausstil haben eine positive und warme Ausstrahlung und wirken zudem beruhigend auf uns Menschen.

Anrichten im Landhausstil sind elegant und schön. Sie können in viele verschiedene Farben und Looks auftreten und jeden Raum auf Ihre eigene Art und Weise verzaubern. Welche Farbe Sie dabei bevorzugen, hängt ganz von Ihrem Wohnstil und natürlich von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.